zuletzt aktualisiert vor

Modellprojekte bei VW und BASF Corona: Erste Firmen starten mit dem Impfen der eigenen Belegschaft

Von afp

Ein Mitarbeiter im VW Werk Zwickau wird im neuen Impfmobil auf dem Betriebsgelände von Volkswagen Sachsen von einer Werksärztin gegen das Coronavirus geimpft.Ein Mitarbeiter im VW Werk Zwickau wird im neuen Impfmobil auf dem Betriebsgelände von Volkswagen Sachsen von einer Werksärztin gegen das Coronavirus geimpft.
dpa/Hendrik Schmidt

Ludwigshafen/Zwickau. Zwei Modellprojekte in Rheinland-Pfalz und Sachsen laufen bereits: Impfen Unternehmen demnächst selbst ihre Belegschaft?

Deutsche Unternehmen rüsten sich zunehmend für das Impfen der eigenen Beschäftigten und wollen damit die Impfgeschwindigkeit in Deutschland erhöhen. Bei BASF am Standort Ludwigshafen startete am Mittwoch ein Modellprojekt des Landes Rheinla

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN