Großauftrag Southwest bestellt bei Boeing 100 Jets aus 737-Max-Reihe

Von dpa

Flugzeuge des Typs Boeing 737 Max von Southwest Airlines in Phoenix im US-Bundesstaat Arizona.Flugzeuge des Typs Boeing 737 Max von Southwest Airlines in Phoenix im US-Bundesstaat Arizona.
Matt York/AP/dpa

Seattle/Dallas. Die nach zwei Abstürzen verhängten Flugverbote für Boeings Modell 737 Max sind größenteils wieder aufgehoben worden. Jetzt hat der Flugzeugbauer einen neuen Großauftrag erhalten.

Der US-Flugzeugbauer Boeing hat nach der Wiederzulassung seines Unglücksjets 737 Max einen weiteren Großauftrag hereingeholt.Die US-Billigfluggesellschaft Southwest Airlines habe weitere 100 Mittelstreckenjets der 737-Max-Reihe bestellt, te

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN