Raumfahrtziele der Superreichen Firmen von Musk und Bezos streiten um Satelliten-Flugbahnen

Von dpa

SpaceX-Gründer Elon Musk (von links) und Blue Origin-Gründer Jeff Bezos streiten um Platz im All.SpaceX-Gründer Elon Musk (von links) und Blue Origin-Gründer Jeff Bezos streiten um Platz im All.
Brendan Smialowski and MANDEL NGAN / AFP

Washington. Raumfahrt war einst eine Arena der Supermächte – in den vergangenen Jahren ist sie immer mehr zum Spielplatz von Milliardären geworden. Jetzt streiten Elon Musk und Jeff Bezos um den Platz am Himmel. Es könnte um die Vorherrschaft beim schnellen Internet aus dem All gehen.

Raumfahrtfirmen der beiden reichsten Männer der Welt streiten um Umlaufbahnen für ihre Internet-Satelliten. Das Unternehmen SpaceX von Tesla-Chef Elon Musk will von der amerikanischen Telekom-Aufsicht FCC die Erlaubnis, hunderte Satelliten

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN