Ein Bild von Katharina Ritzer
12.10.2020, 16:44 Uhr KOMMENTAR ZU NOBELPREIS

Die deutsche Wirtschaftswissenschaft ist nur drittklassig

Ein Kommentar von Katharina Ritzer


Für ihre Verbesserungen der Auktionstheorie und Erfindung neuer Auktionsformate werden in diesem Jahr die US-Ökonmomen Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson mit dem Wirtschaftsnobelpreis ausgezeichnet, wie Tommy Andersson von der Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften bekanntgab.Für ihre Verbesserungen der Auktionstheorie und Erfindung neuer Auktionsformate werden in diesem Jahr die US-Ökonmomen Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson mit dem Wirtschaftsnobelpreis ausgezeichnet, wie Tommy Andersson von der Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften bekanntgab.
Anders Wiklund/TT News Agency/AFP

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Der Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN