Ein Bild von Jana Derksen
30.06.2020, 18:12 Uhr KOMMENTAR

Hohe Gebühren beim Basiskonto sind einfach nur dreist

Ein Kommentar von Jana Derksen


Die Banken dürfen ihren Mehraufwand für die Führung der Basiskonten nicht allein auf deren Inhaber umlegen.Die Banken dürfen ihren Mehraufwand für die Führung der Basiskonten nicht allein auf deren Inhaber umlegen.
dpa/Holger Hollemann

Osnabrück. Gebühren für ein Bankkonto zu erheben, ist legitim. Doch ausgerechnet von finanziell Schlechtergestellten relativ viel Geld zu verlangen, ist einfach nur dreist. Ein Kommentar.

Consequuntur vitae eos sed quam nemo incidunt. Consequuntur cum sed quibusdam alias iusto et aperiam. Est omnis consequatur eos enim reiciendis.


Der Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN