Wettbewerb im Lebensmittelhandel "Billiger!" wegen Mehrwertsteuersenkung – Händler kontern Offensive von Lidl

Von dpa

In Bayern jobbt Tennisprofi Kevin Krawietz bei Lidl. Der Discounter senkt jetzt schon seine Preise.In Bayern jobbt Tennisprofi Kevin Krawietz bei Lidl. Der Discounter senkt jetzt schon seine Preise.
dpa/Lino Mirgeler

Düsseldorf. Erst zog Lidl die Preissenkung um mehr als eine Woche vor. Jetzt schlagen Aldi und Rossmann zurück und legen bei vielen Produkten noch ein Prozent Rabatt auf die Steuersenkung drauf. Und das ist vielleicht nur der Anfang.

Die Mehrwertsteuersenkung ist schon da – zumindest bei Lidl. Seit Anfang der Woche hat der Discounter die Preise reduziert – mehr als eine Woche vor dem eigentlichen Stichtag am 1. Juli. An den Regalen in den Filialen prangt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN