Aldi, Lidl und dm Sensoren statt Türsteher: So wollen Händler den Kundenandrang digital steuern

Bei Grün rein, bei Rot warten: Aldi Süd stattet die Hälfte seines Filialnetzes mit einer automatisierten Zugangskontrolle aus.Bei Grün rein, bei Rot warten: Aldi Süd stattet die Hälfte seines Filialnetzes mit einer automatisierten Zugangskontrolle aus.
dpa/Aldi Süd

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN