Arbeitsplätze der Zukunft Altmaier plant Fitnessprogramm für Wirtschaft nach Corona

Von dpa

Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) feilt an einem Fitnessprogramm für die Wirtschaft nach Ende der Corona-Krise. Foto: Britta Pedersen/dpaWirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) feilt an einem Fitnessprogramm für die Wirtschaft nach Ende der Corona-Krise. Foto: Britta Pedersen/dpa
Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Frankfurt/Main. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat über die derzeitigen Hilfsprogramme hinaus für die Zeit nach der Corona-Krise Pläne für eine Wiederbelebung der Konjunktur.

„Wir brauchen ein umfassendes Fitnessprogramm für die deutsche Wirtschaft“, sagte der CDU-Politiker in einem Interview der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. „Die Rettungspakete allein werden nicht genügen.“ Das Konzept solle sich n

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN