Ein Bild von Melanie Heike Schmidt
27.02.2020, 17:13 Uhr KOMMENTAR

Katerstimmung bei Tupper: Nicht mehr ganz frisch

Ein Kommentar von Melanie Heike Schmidt


Dosen, soweit die Küchenzeile reicht: 99 Prozent aller Deutschen kennen Tupperware. Doch Bekannheit allein reicht nicht, um die vergleichsweise teuren Produkte zu verkaufen. Foto: Marco Stepniak/Imago
Tupperware, Objekte; 2003, Schale, Schalen, Tupperware, Tupperwaren, Tupper, Schüssel, Schüsseln, Tupperdose, Tupperdosen, Dose, Dosen, Frischhaltedose, Frischhaltedosen, Plastikdose, Plastikdosen, Haushaltsgerät, Haushaltsgeräte,  , ; , quer, Kbdig, Gruppenbild, Deutschland,  ,; Aufnahmedatum geschätztDosen, soweit die Küchenzeile reicht: 99 Prozent aller Deutschen kennen Tupperware. Doch Bekannheit allein reicht nicht, um die vergleichsweise teuren Produkte zu verkaufen. Foto: Marco Stepniak/Imago Tupperware, Objekte; 2003, Schale, Schalen, Tupperware, Tupperwaren, Tupper, Schüssel, Schüsseln, Tupperdose, Tupperdosen, Dose, Dosen, Frischhaltedose, Frischhaltedosen, Plastikdose, Plastikdosen, Haushaltsgerät, Haushaltsgeräte, , ; , quer, Kbdig, Gruppenbild, Deutschland, ,; Aufnahmedatum geschätzt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Der Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN