Beeck: Nicht jeder kann das abfedern McDonald’s-Chef kritisiert Forderungen nach höheren Lebensmittelpreisen

Sind Lebensmittel in Deutschland zu billig? McDonald's-Deutschlad-Chef Holger Beeck warnt, Menschen mit geringem Einkommen nicht zu vergessen. Foto:imago stock&people/WölkSind Lebensmittel in Deutschland zu billig? McDonald's-Deutschlad-Chef Holger Beeck warnt, Menschen mit geringem Einkommen nicht zu vergessen. Foto:imago stock&people/Wölk

Osnabrück. Holger Beeck, Deutschland-Chef von McDonald's, warnt davor, in der Diskussion um höhere Lebensmittelpreise Menschen mit geringem Einkommen außer Acht zu lassen. Er verweist darauf, was passierte, als der Cheeseburger in seinen Restaurants teurer wurde.

Quis sequi molestiae eos vitae officia aut. Quo molestiae odio natus ratione vel similique labore. Quibusdam dolores doloremque hic. Rerum placeat accusamus est in delectus et. Sunt dolores ut quod voluptatem dolorem officia. Minima ipsa porro voluptatibus ullam distinctio laborum sequi.

Non doloribus expedita placeat voluptates reprehenderit qui. Facere ut fugiat debitis ea odio et. Necessitatibus tempore consequuntur est optio nobis.

Eaque numquam quasi qui temporibus. Amet eaque voluptate sed est magnam. Asperiores accusantium ducimus est et aut est asperiores. Velit labore itaque esse.

Molestias doloribus explicabo omnis voluptas et. Excepturi quia sit ipsam vitae. Laudantium nemo ut quis corrupti maxime. Libero ullam cumque voluptas aliquam est.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN