Mehr Marken und Brauereien Bierabsatz auf historischem Tiefstand

Von dpa

Prost: 9,2 Milliarden Liter Bier haben die deutschen Brauer im vergangenen Jahr verkauft. Foto: Marc Tirl/dpa-Zentralbild/dpaProst: 9,2 Milliarden Liter Bier haben die deutschen Brauer im vergangenen Jahr verkauft. Foto: Marc Tirl/dpa-Zentralbild/dpa
Marc Tirl/dpa-Zentralbild/dpa

1300Wiesbaden. So wenig Bier wie im vergangenen Jahr haben Deutschlands Brauer noch nie abgesetzt. Dennoch gibt es immer mehr Brauereien und neue Biermarken. Hoffnung liegt auch auf alkoholfreien Bieren.

Die Brauereien in Deutschland haben im vergangenen Jahr so wenig Bier verkauft wie seit vielen Jahren nicht mehr.Mit einem Absatz von 9,22 Milliarden Litern wurde der bisherige Minusrekord aus dem Jahr 2017 (9,35 Milliarden Liter) unterbote

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN