Im November Arbeitslosigkeit in Deutschland sinkt auf Rekordtief seit Wiedervereinigung

Von dpa

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist erneut gesunken. Foto: dpa/Julian StratenschulteDie Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist erneut gesunken. Foto: dpa/Julian Stratenschulte
dpa/Julian Stratenschulte

Berlin. Noch nie war die Arbeitslosenquote im vereinten Deutschland geringer – und das trotz Konjunkturflaute oder Autokrise.

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im November auf 2,180 Millionen gesunken und hat damit den niedrigsten Stand seit der Wiedervereinigung erreicht. In November waren 24.000 Menschen weniger arbeitslos als im Oktober und 6000 weni

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN