Mittelstreckenjet A321neo Probleme beim Kabinen-Einbau: Airbus kappt Auslieferungsziel

Von dpa

Die geplante Produktionsausweitung bei den Mittelstreckenjets der A320neo-Modellfamilie stellt Airbus vor größere Herausforderungen als gedacht. Foto: Guillaume Horcajuelo/epa/dpaDie geplante Produktionsausweitung bei den Mittelstreckenjets der A320neo-Modellfamilie stellt Airbus vor größere Herausforderungen als gedacht. Foto: Guillaume Horcajuelo/epa/dpa

Toulouse. Der europäische Flugzeugbauer verdient aktuell kräftig. Doch von der Krise seines US-Rivalen Boeing kann er nur bedingt profitieren. Die Produktionsausweitung ist eine größere Herausforderungen als gedacht.

Der europäische Flugzeugbauer Airbus streicht wegen Problemen beim Bau des Mittelstreckenjets A321neo die Auslieferungspläne etwas zusammen. Statt 880 bis 890 Verkehrsflugzeugen dürften im laufenden Jahr nur rund 860 Maschinen den Weg zu de

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN