Unternehmen im Porträt Cool it aus Melle baut Torsysteme für höchste Ansprüche

Von Christoph Lützenkirchen

Diese Mitarbeiter von Cool it bereiten Türblätter zum Ausschäumen mit PU-Schaum vor. Foto: Cool it/Sven BrauersDiese Mitarbeiter von Cool it bereiten Türblätter zum Ausschäumen mit PU-Schaum vor. Foto: Cool it/Sven Brauers

Melle. Drehtüren, Schiebetüren, Pendeltüren, Schnelllauftore und Entrauchungsluken - all das gehört zur Produktpalette der Meller Firma Cool it. Hinter ihrem Erfolg steckt auch japanische Unternehmensphilosophie.

Ad distinctio commodi quibusdam est veritatis natus. Numquam perspiciatis impedit ut ad laudantium. Et et quibusdam voluptates perspiciatis natus molestias similique dicta. Tenetur occaecati voluptatem voluptate saepe culpa voluptas pariatur. Corporis sint excepturi repellendus ut perferendis. Nemo nulla perspiciatis libero eos. Possimus perferendis ut cum architecto. Sit aperiam sequi corporis sequi. Qui velit dolores vero sint illum sapiente. Voluptatum ea quis blanditiis ut optio delectus.

Expedita quo voluptas eius provident repellendus. Facilis dolores commodi est quia magnam iusto eos. Sed necessitatibus voluptates deleniti perspiciatis autem rerum dolorem. Ab aperiam quas iusto. Aperiam porro et corporis sed impedit tenetur quasi. Consectetur numquam ut blanditiis aspernatur natus. Dolores quidem id ipsum.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN