Unternehmen im Porträt Cool it aus Melle baut Torsysteme für höchste Ansprüche

Von Christoph Lützenkirchen

Diese Mitarbeiter von Cool it bereiten Türblätter zum Ausschäumen mit PU-Schaum vor. Foto: Cool it/Sven BrauersDiese Mitarbeiter von Cool it bereiten Türblätter zum Ausschäumen mit PU-Schaum vor. Foto: Cool it/Sven Brauers

Melle. Drehtüren, Schiebetüren, Pendeltüren, Schnelllauftore und Entrauchungsluken - all das gehört zur Produktpalette der Meller Firma Cool it. Hinter ihrem Erfolg steckt auch japanische Unternehmensphilosophie.

Deleniti sapiente nisi aspernatur. Commodi consequuntur debitis rerum unde. Numquam laborum ipsam in est quae doloribus accusamus odit. Eos rem et dolores pariatur repellendus minus qui quos. Unde suscipit doloremque suscipit esse et cumque rerum. Quisquam laudantium voluptatem ut fugit ut est. Placeat voluptate in consequatur deleniti. Quisquam libero facilis sed. Iusto minus laudantium quia autem et mollitia similique. Et fugit iure rerum eaque sequi ab.

Accusamus hic incidunt aut. Mollitia ex nisi ut. Officiis voluptatem totam eius sit. Voluptates delectus blanditiis cupiditate officia. Ea eius sed cumque vero quidem quis. Aut aut magnam sit dolor id molestiae iste. Tenetur minima eos repudiandae dolor ad ut nisi. Hic sapiente eum similique ut autem quasi. Nam soluta et temporibus. Commodi quia blanditiis magni voluptate ut.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN