Neue Unternehmen Zehntausende Jobs: Existenzgründer wichtig für Arbeitsmarkt

Von dpa

„Die gute Konjunktur hat der Gründungstätigkeit im vergangenen Jahr positive Impulse gegeben und die negativen Effekte der weiterhin hervorragenden Lage am Arbeitsmarkt abgebremst“, sagt KfW-Experte Georg Metzger. Foto: Martin Schutt„Die gute Konjunktur hat der Gründungstätigkeit im vergangenen Jahr positive Impulse gegeben und die negativen Effekte der weiterhin hervorragenden Lage am Arbeitsmarkt abgebremst“, sagt KfW-Experte Georg Metzger. Foto: Martin Schutt

Frankfurt/Main. Menschen, die den Sprung in die Selbstständigkeit wagen, schaffen oft auch neue Jobs. Besonders stark ist die Gründerszene in Berlin und Hamburg.

Gründer neuer Unternehmen haben im vergangenen Jahr Zehntausende neue Jobs geschaffen. Umgerechnet in Vollzeitstellen entstanden 219.000 Arbeitsplätze, wie aus Daten der staatlichen Förderbank KfW hervorgeht. „Das zeigt, wie relevant Neugrü

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN