Hanf als Medizin Jetzt ist es offiziell: 2020 kommt das erste Cannabis "Made in Germany"

2020 soll das erste Cannabis "Made in Germany" geerntet werden. Foto: dpa/Oliver Berg2020 soll das erste Cannabis "Made in Germany" geerntet werden. Foto: dpa/Oliver Berg
dpa/Oliver Berg

Berlin. Die Cannabis-Anbauer in Deutschland stehen fest: Zwei kanadische Firmen und ein deutsches Start-up haben den Zuschlag bekommen. Im kommenden Jahr soll das erste Cannabis "Made in Germany" geerntet werden. Bislang stammt das Cannabis für medizinische Zwecke hierzulande ausschließlich aus Importen.

2020 soll das erste Cannabis "Made in Germany" geerntet werden: Am Mittwoch gab das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte bekannt, dass das die Firma Aphria Deutschland GmbH aus Bad Bramstedt in Schleswig-Holstein so

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN