Ein Bild von Manuel Glasfort
28.02.2019, 17:56 Uhr SPARKASSEN BEWILLIGEN GELDER

Nord/LB-Rettung: Teuer, aber sinnvoll

Ein Kommentar von Manuel Glasfort


Bemerkenswerte Architektur: Die Nord/LB-Zentrale in Hannover. Foto: dpaBemerkenswerte Architektur: Die Nord/LB-Zentrale in Hannover. Foto: dpa

Hannover. Niedersachsens Sparkassen haben ihren Beitrag zur Nord/LB-Rettung besiegelt. Die ist zwar teuer, aber auch vernünftig. Die Sparkassen haben das Glück, in einer Phase zur Kasse gebeten zu werden, in der viele von ihnen noch gute Gewinne einfahren.

Lange hatte sich der Sparkassenverband in Hannover gesträubt, mehr Geld in die marode Landesbank zu stecken. Am Ende setzte sich die Einsicht durch, dass die Alternativen noch desaströser wären. Eine Abwicklung der Nord/LB wäre eine heftige

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN