Wald leidet unter Hitze Schirmbeck: „Es droht ein Totalausfall der neuen Generation“

Die Trockenheit macht dem Wald zu schaffen. Der Forstwirtschaftsrat befürchtet, dass eine ganze Generation eingeht. Foto: Julian Stratenschulte/dpaDie Trockenheit macht dem Wald zu schaffen. Der Forstwirtschaftsrat befürchtet, dass eine ganze Generation eingeht. Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Julian Stratenschulte

Osnabrück. Der Deutsche Forstwirtschaftsrat (DFWR) schlägt Alarm: Rund 500 Millionen junge Bäume werden jedes Jahr in Deutschland gepflanzt. Viele von ihnen werden in diesem Jahr jedoch eingehen, so die Befürchtung. Der Grund: die andauernde Hitze und Trockenheit.

„Es droht ein Totalausfall der neuen Generation“, befürchtet DFWR-Präsident Georg Schirmbeck im Gespräch mit unserer Redaktion. „Die Hitzewelle macht die Pflanzarbeit von mehreren Jahren zunichte. Anders als bei ausgewachsenen Bäumen reiche

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN