Weitere Übernahmen geplant Dr. Oetker: Ohne Schifffahrt auf Expansionskurs

Das laufende Geschäftsjahr der Dr.-Oetker-Gruppe wird zum ersten Mal ohne die Umsätze aus dem Reedereigeschäft auskommen müssen. Die Zahlen werden sich fast halbieren, sagte Oetker-Gesellschafter Albert Christmann bei der Vorstellung der Konzernzahlen. Foto: Oliver Krato/dpaDas laufende Geschäftsjahr der Dr.-Oetker-Gruppe wird zum ersten Mal ohne die Umsätze aus dem Reedereigeschäft auskommen müssen. Die Zahlen werden sich fast halbieren, sagte Oetker-Gesellschafter Albert Christmann bei der Vorstellung der Konzernzahlen. Foto: Oliver Krato/dpa
Oliver Krato

Bielefeld. „Noch ganz ordentlich“ hat die Dr. August Oetker KG laut Gesellschafter Albert Christmann das zurückliegende Geschäftsjahr abgeschlossen. Geprägt wurde es unter anderem durch die Trennung vom Reedereigeschäft.

Als wichtige und richtige Entscheidung hat Dr.-Oetker-Gesellschafter Albert Christmann am Dienstag beim Bilanzgespräch die Entscheidung bezeichnet, sich nach 80 Jahren vom Reedereigeschäft zu trennen. Auch wenn sich aufgrund dessen der Umsa

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN