Fußball Werder ohne Toprak und Rashica: Leipzig beginnt mit Sörloth

Von dpa

Leipziger Spieler freuen sich über ein Tor.Leipziger Spieler freuen sich über ein Tor.
Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Bremen. Werder Bremen muss im DFB-Pokal-Halbfinale gegen RB Leipzig erneut auf Abwehrchef Ömer Toprak verzichten.

Toprak steht nach seiner Wadenzerrung noch nicht wieder im Kader der Gastgeber für die Partie am Freitag (20.30 Uhr/ARD und Sky). Überraschend nicht im Aufgebot ist auch Angreifer Milot Rashica. Für ihn stürmt Davie Selke neben Niclas Füll

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN