Fußball Werder Bremen in Hoffenheim wohl wieder mit Defensiv-Trio

Von dpa

Werder Trainer Florian Kohfeldt im Stadion.Werder Trainer Florian Kohfeldt im Stadion.
Carmen Jaspersen/dpa/Archivbild

Bremen. Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt rechnet im Auswärtsspiel bei 1899 Hoffenheim mit dem Mitwirken von Marco Friedl, Milos Veljkovic und Ludwig Augustinsson.

„Ich bin bei allen dreien optimistisch, kann aber keine Garantien geben“, sagte Kohfeldt am Freitag. „Bei Marco bin ich mir sehr sicher, bei den anderen beiden optimistisch“, sagte der Werder-Coach über das derzeit angeschlagene Defensiv-T

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN