Fußball Bremer Spieler-Trio kehrt vor Pokal-Auftakt zurück

Von dpa

Ein Fußball-Spiel.Ein Fußball-Spiel.
Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Bremen. Ein Spieler-Trio ist am Mittwoch wieder ins Training beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen eingestiegen.

Vor dem Erstrunden-Pokalspiel am Samstag (20.45 Uhr/Sky) beim Regionalligisten FC Carl Zeiss Jena haben Torwart Jiri Pavlenka, Davy Klaassen und Ömer Toprak die komplette Einheit absolviert und dürften damit auch für den Pflichtspielauftakt einsatzbereit sein. Der Tscheche Pavlenka stand nach seiner Nationalmannschaftsreise und zwei negativen Corona-Tests wieder auf dem Platz, Klaassen und Toprak setzten in den vergangenen Tag verletzungsbedingt aus.

Dagegen sind die Einsätze von Milot Rashica, Manuel Mbom und Felix Agu fraglich. Der abwanderungswillige Rashica leidet weiter an Knieproblemen, Mbom fehlte am Mittwoch wegen einer Erkältung und Neuzugang Agu brach das Training ab.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN