Fußball Werder-Kapitän stärkt Kohfeldt: Kein anderer Trainer gewollt

Von dpa

Niklas Moisander von Bremen hebt den Daumen. Foto: Bernd Thissen/dpa/ArchivbildNiklas Moisander von Bremen hebt den Daumen. Foto: Bernd Thissen/dpa/Archivbild
Bernd Thissen/dpa/Archivbild

Bremen. Kapitän Niklas Moisander vom abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Werder Bremen hat sich für seinen Trainer Florian Kohfeldt stark gemacht.

„Wir stehen zu 100 Prozent hinter dem Trainer. Wir wollen zusammen durch diese sehr schwierige Situation gehen“, sagte Moisander in einem Interview der „Bild“-Zeitung. Kohfeldt gebe alles für den Verein, arbeite sehr hart und bereite die M

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN