Der Tag beim VfL Osnabrück Eine Trainingseinheit und VfL-Autogrammstunde bei Wenner

Von Sportredaktion

Bittet heute zur nachmittäglichen Trainingseinheit: Coach Daniel Thioune. Foto: KemmeBittet heute zur nachmittäglichen Trainingseinheit: Coach Daniel Thioune. Foto: Kemme

Osnabrück. Noch zwei Tage bis zum Heimspiel gegen Unterhaching. Heute steht eine Trainingseinheit auf dem Plan. Am Abend kommen einige VfL-Profis zur Autogrammstunde in die Buchhandlung Wenner.

Training: Heute wird um 14 Uhr trainiert.

Diagnose Sprunggelenk: Ist das Fußballjahr für Emmanuel Iyoha beendet? Mehr dazu hier.

Engel zurück: Nach mehr als dreimonatiger Verletzungspause ist Konstantin Engel wieder voll belastbar. Mehr dazu hier.

Fanartikelverkauf auf dem Weihnachtsmarkt: Der VfL Osnabrück ist auf dem Weihnachtsmarkt in Osnabrück vertreten. Am Stand der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück direkt vor dem historischen Rathaus gibt es bis zum 22. Dezember auch Fanartikel der Lila-Weißen zu kaufen. Passend zu besinnlichen Zeit wird unter anderem die VfL-Nikolausmütze angeboten.

Newsletter abonnieren: Stets zu Beginn der Woche informiert Sie der Newsletter aus der NOZ-Sportredaktion kostenlos und bequem per Mail über die aktuellen Themen beim VfL – sowie über die Geschichten und Ereignisse, die für die kommenden Tage rund um die Lila-Weißen zu erwarten sind. Wer sich noch nicht für diesen Dienst registriert hat, kann das hier an dieser Stelle tun.

Autogrammstunde zugunsten von „terre des hommes“: Am heutigen Donnerstag kommen die VfL-Profis Sebastian Klaas, Marius Gersbeck, Steffen Tigges, Furkan Zorba und Bashkim Renneke in der Zeit von 17.30 Uhr bis 19 Uhr zu einer Autogrammstunde zu „Bücher Wenner“, der Buchhandlung in der Großen Straße 69 in Osnabrück. Von jedem verkauften VfL-Fanartikel vor Ort fließen bis zu fünf Euro an „terre des hommes“, das sich weltweit für notleidende Kinder einsetzt und mit dem der VfL bereits seit vielen Jahren eine karitative Partnerschaft pflegt.

Trainingslager: Die Mannschaft wird vom 4. bis 11. Januar 2018 ein Trainingslager in Spanien aufschlagen. Mehr dazu lesen Sie hier.

Mehr zur 3. Liga: Welche Spieler sind verletzt und was tut sich sonst noch so beim VfL Osnabrück und seinen Konkurrenten? Aktuelle Nachrichten aus der 3. Liga gibt es hier auf der NOZ-Themenseite.

  • Die nächsten Termine:
  • Samstag, 9. Dezember, 14 Uhr: VfL - Unterhaching
  • Freitag, 15. Dezember, 19 Uhr: VfL - Karlsruhe
  • Samstag, 20. Januar 2018, 14 Uhr: SV Wehen Wiesbaden - VfL
  • Samstag, 27. Januar 2018, 14 Uhr: VfL - gegen Fortuna Köln
  • Samstag, 3. Februar 2018, 14 Uhr: Hallescher FC - VfL
  • Freitag, 9. Februar 2018, 19 Uhr: VfL - Chemnitz