VfL-Wiki: Dieter Bänsch, VfL Osnabrück „Ete“ – das Talent, das vom Bauernhof in Melle kam

Von Sportredaktion


Osnabrück. Der Junge von einem Bauernhof im Meller Ortsteil Altenmelle wurde schon früh von den Spähern des VfL Osnabrück entdeckt. Als Amateur war Dieter („Ete“) Bänsch bei der legendären Spanienreise 1962 dabei.

Dieter BänschGeboren am 3. Februar 1941. Verstorben am 2. Oktober 2011Stammt von einem Bauernhof in Altenmelle bei Melle. Wurde groß bei Tura Melle. Machte in der starken Verbandsligamannschaft Ende der fünfziger Jahre auf sich aufmerksam.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Statistik Dieter Bänsch

Vereine: Tura Melle (bis 1960), VfL Osnabrück (1960 bis 1968), Tura Melle (bis 1973).

43 Spiele in der Regionalliga Nord für den VfL.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN