Den Titel, den keiner wollte Vor 20 Jahren: VfL Osnabrück wird Deutscher Meister


Osnabrück. Zum 28. Mal treten am Samstag (Anstoß 14 Uhr, Osnatel-Arena) der VfL Osnabrück und Kickers Stuttgart gegeneinander an. 26 Mal ging es um Punkte in der 2. Bundesliga oder in der 3. Liga, einmal um die deutsche Meisterschaft. Das war vor 20 Jahren und ist eine Erinnerung wert.

Das Interesse an dem 1950 gegründeten Wettbewerb erreichte 1995 einen Tiefpunkt, der zur endgültigen Einmottung 1998 maßgeblich beitrug. Die vier Vizemeister der gerade eingeführten Regionalligen sollten um den Titel spielen. Es war das Tre

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN