Halbfinale im NFV-Pokal Randale vor Spiel VfB Oldenburg gegen VfL Osnabrück

Vor Anpfiff des Pokalspiels VfB Oldenburg gegen den VfL Osnabrück haben Randalierer aus Osnabrück in einem Fantreff Fensterscheiben eingeschlagen. Symbolfoto: dpaVor Anpfiff des Pokalspiels VfB Oldenburg gegen den VfL Osnabrück haben Randalierer aus Osnabrück in einem Fantreff Fensterscheiben eingeschlagen. Symbolfoto: dpa

Osnabrück. Vor Anpfiff des Pokalspiels VfB Oldenburg gegen den VfL Osnabrück haben Randalierer aus Osnabrück an einem Fantreff in Oldenburg Fensterscheiben eingeschlagen.

Die Polizei spricht von 10 bis 15 Männern, die den Fantreff an der Bahnhofstraße in Oldenburg beschädigt haben. „Sie haben einen Moment ausgenutzt, in dem wir nicht alle unter Kontrolle hatten“, sagte ein Sprecher der Polizei in Oldenburg und bestätigte damit einen Bericht der Nord-West-Zeitung . Bei der Aktion der Chaoten aus Osnabrück sei niemand verletzt worden.

Ansonsten war die Situation vor dem Spiel ruhig. „Wenn 5000 Menschen zu einem Fußballspiel unterwegs sind, gibt es immer kleinere Reibereien“, sagte der Polizeisprecher. Zu weiteren Sachbeschädigungen sei es bis zum Anpfiff nicht gekommen. Aus Osnabrück waren laut Veranstalter 1500 Fußballfans angereist.

Hier finden Sie den Liveticker zum Spiel VfB Oldenburg gegen den VfL Osnabrück.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN