Eskalation nach Abpfiff VfL-Osnabrück-Fans verletzten Ordnungskräfte und Polizisten

Von


det Münster. Zumindest bis zur zweiten Halbzeit war es von Fanseiten ein vergleichsweise friedliches Derby zwischen den Fußball-Drittligisten Preußen Münster und VfL Osnabrück. Doch dann eskalierte kurz nach dem Abpfiff in der Osnabrücker Kurve die Situation.

Stadionbesucher im VfL-Fanbereich griffen nach einem Disput Ordnungskräfte an, die Polizei schritt mit Pfefferspray und Schlagstöcken ein. Ordner und Polizei wurden von einem aggressiven Teil der Osnabrücker Anhänger unter anderem mit einem

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN