Lizenzunterlagen eingereicht VfL Osnabrück wartet auf ein Signal vom DFB

Von

Die Arbeit ist getan – nun wartet der VfL Osnabrück auf grünes Licht vom DFB in Sachen Lizenz. Foto: Michael GründelDie Arbeit ist getan – nun wartet der VfL Osnabrück auf grünes Licht vom DFB in Sachen Lizenz. Foto: Michael Gründel

bekr/jka Osnabrück. Bis zu 60 Telefonate am Tag führte Jürgen Wehlend in den vergangenen Wochen. Die Nächte waren kurz, aber zumindest erholsam. „Ich habe immer ruhig geschlafen“, sagte der VfL-Geschäftsführer am Dienstag nach Einreichung der letzten Lizenzunterlagen. Auch wenn es in den vergangenen Wochen Rückschläge und Momente des Zweifels gegeben habe, sei er nun optimistisch.

„Wir hatten – anders als im letzten Jahr – mit Begleiterscheinungen zu kämpfen. Es war viel Gegenwind spürbar, aber es erfüllt uns mit Stolz, dass wir es trotzdem geschafft haben. Und es hat uns Mut gemacht, dass wir nicht alleine sind“, sa

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN