1:0 in Rostock - VfL im Bewegtbild 3. Liga im TV: Darmstadt marschiert weiter

Von Sportredaktion

Traf schon wieder in Rostock: Dominit Stroh-Engel (rechts). Foto: imagoTraf schon wieder in Rostock: Dominit Stroh-Engel (rechts). Foto: imago

Osnabrück. Der SV Darmstadt 98 marschiert weiter, der SC Preußen Münster besiegt den Sptzenreiter und Wacker Burghausen gewinnt das bayerische Abstiegsduell: Die dritte Liga in der Zusammenfassung mit Links zu allen Bewegtbildern der öffentlich-rechtlichen TV-Anstalten.

Im Sonntagsspiel verlor der VfL Osnabrück ttrotz starker Leistugn mit 0:1 bei Red Bull Leipzig. Weil der spielerisch und kämpferisch überzeugende VfL eine Handvoll Torchancen vergab, gab es in der Leipziger Länderspielarena vor 12205 Zusch

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN