Der Tag beim VfL Osnabrück Ehemaliger VfL-Torjäger Meinke feiert heute seinen 49. Geburtstag

Von Sportredaktion

Meine Nachrichten

Um das Thema VfL Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Feiert heute Geburtstag: Gerrit Meinke (links). Foto: imago/RustFeiert heute Geburtstag: Gerrit Meinke (links). Foto: imago/Rust

Osnabrück. Während VfL-Cheftrainer Daniel Thioune heute zum Abschlusstraining bittet, feiern zwei ehemalige VfL-Profis Geburtstag.

Training: VfL-Coach Daniel Thioune bittet heute um 14 Uhr zum Training.

Termine: Der DFB hat die Spieltage 11 bis 18 terminiert, darunter ein Montagsspiel des VfL in Rostock. Dafür hat Thioune überhaupt kein Verständnis. Mehr dazu lesen Sie hier.

Weiteres Testspiel: Der VfL tritt am Dienstag, 18. September, 18.30 Uhr, zu einem Testspiel beim Landesligisten TSV Wallenhorst an.

Glückwunsch! Heute feiert Gerrit Meinke seinen 49. Geburtstag. Der frühere VfL-Profi machte damals in Diensten von Tura Melle auf sich aufmerksam, wo ihn Trainer Lothar Gans entscheidend förderte. Meinke wurde von Gans zu Arminia Bielefeld empfohlen. Dort schaffte er unter Trainer Ernst Middendorp in der damaligen Oberliga (3. Liga) den Durchbruch. Drei Jahre lang war er erfolgreichster Schütze der Arrminia. 1992 kam er zum VfL und wurde unter Hubert Hüring auf Anhieb Stammspieler. Meinke kam in 45 von 46 Partien zum Einsatz, erzielte dabei 14 Tore und war der „Held“ der 4:1-Pokalsensation gegen Borussia Mönchengladbach. In der folgenden Saison wechselte er zum SC Verl.

Weiterer Eintrag in der lila-weißen Geburtstagsliste: Marco Kück (14. September 1976).

Fanbus nach Zwickau: Die Fanabteilung organisiert einen Fanbus mit 57 Plätzen für das Spiel in Zwickau (Sonntag, 23. September, 13 Uhr). Abfahrt ist am Spieltag um 5.30 Uhr an der Westtribüne des Stadions an der Bremer Brücke. Die Rückkehr ist gegen 22 Uhr geplant. Die Fahrt kostet 35 Euro, Mitglieder der Fanabteilung zahlen 30 Euro. Anmeldeschluss ist am Montag, 17. September, mit Schließung des Fanshops.

Die nächsten Termine:

  • Samstag, 15. September (14 Uhr): VfL Osnabrück - Karlsruher SC (7. Spieltag)
  • Dienstag, 18. September (18.30 Uhr): TSV Wallenhorst - VfL Osnabrück (Testspiel)
  • Sonntag, 23. September (13 Uhr): FSV Zwickau - VfL Osnabrück (8. Spieltag)
  • Mittwoch, 26. September (19 Uhr): VfL Osnabrück - Fortuna Köln (9. Spieltag)
  • Sonntag, 30. September (13 Uhr): Carl Zeiss Jena - VfL Osnabrück (10. Spieltag)
  • Mittwoch, 3. Oktober (15 Uhr): BSV Rehden - VfL Osnabrück (Viertelfinale, NFV-Pokal).
  • Samstag, 6. Oktober (14 Uhr): VfL Osnabrück - 1. FC Kaiserslautern (11. Spieltag)
  • Samstag, 20. Oktober (14 Uhr): Sportfreunde Lotte - VfL Osnabrück (12. Spieltag)
  • Freitag, 26. Oktober (19 Uhr): Eintracht Braunschweig - VfL Osnabrück (13. Spieltag)
  • Montag, 5. November (19 Uhr): VfL Osnabrück - KFC Uerdingen (14. Spieltag)
  • Samstag, 10. November (14 Uhr): VfR Aalen - VfL Osnabrück (15. Spieltag)
  • Samstag, 24. November (14 Uhr): VfL Osnabrück - Energie Cottbus (16. Spieltag)
  • Montag, 3. Dezember (19 Uhr): Hansa Rostock - VfL Osnabrück (17. Spieltag)
  • Samstag, 8. Dezember (14 Uhr): VfL Osnabrück - SV Wehen Wiesbaden (18. Spieltag)


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN