Der Tag beim VfL Osnabrück Nach Dortmund ist vor Kiel – der VfL testet heute gegen Zweitligisten

Von Sportredaktion

Meine Nachrichten

Um das Thema VFL Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Heute wird wieder getestet: Osnabrücks Tim Danneberg (Mitte), hier gegen die Dortmunder Mario Götze (rechts) und Shinji Kagawa. Foto: KemmeHeute wird wieder getestet: Osnabrücks Tim Danneberg (Mitte), hier gegen die Dortmunder Mario Götze (rechts) und Shinji Kagawa. Foto: Kemme

Osnabrück. Nach dem Test ist vor dem Test: Heute Mittag bestreitet der VfL Osnabrück sein nächstes Testspiel gegen den Zweitligisten Holstein Kiel.

Der nächste Test: Nach Dortmund ist vor Kiel. Der VfL tritt bereits heute zum nächsten Testspiel gegen den Zweitligisten Holstein Kiel an. Gespielt wird im Stadion des niedersächsischen Landesligisten SV Ahlerstedt-Ottendorf (Landkreis Stade). Anpfiff ist um 12.30 Uhr.

Fanbus nach Zwickau: Die Fanabteilung organisiert einen Fanbus mit 57 Plätzen für das Spiel in Zwickau (Sonntag, 23. September, 13 Uhr). Abfahrt ist am Spieltag um 5.30 Uhr an der Westtribüne des Stadions an der Bremer Brücke. Die Rückkehr ist gegen 22 Uhr geplant. Die Fahrt kostet 35 Euro, Mitglieder der Fanabteilung zahlen 30 Euro. Anmeldeschluss ist am Montag, 17. September, mit Schließung des Fanshops.

Blick zur Konkurrenz: Was tut sich in der 3. Liga? Und wie sind die Konkurrenten aufgestellt? In einer Serie stellen wir die Drittligisten der kommenden Saison vor. Alle Teile finden Sie auf unserem Themenportal zur 3. Liga. Aktuelle Nachrichten gibt es hier im Ticker.

Die nächsten Termine:

  • Samstag, 15. September (14 Uhr): VfL Osnabrück - Karlsruher SC (7. Spieltag)
  • Sonntag, 23. September (13 Uhr): FSV Zwickau - VfL Osnabrück (8. Spieltag)
  • Mittwoch, 26. September (19 Uhr): VfL Osnabrück - Fortuna Köln (9. Spieltag)
  • Sonntag, 30. September (13 Uhr): Carl Zeiss Jena - VfL Osnabrück (10. Spieltag)


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN