VfL Osnabrück – Kader 2018/19 Abwehrspieler Maurice Trapp – Spielerprofil

Meine Nachrichten

Um das Thema VFL Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Maurice Trapp, Innenverteidiger des Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück. Foto: David EbenerMaurice Trapp, Innenverteidiger des Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück. Foto: David Ebener

Osnabrück. Der gebürtige Berliner Maurice Trapp wechselt ablösefrei vom Zweitliga-Absteiger aus Chemnitz zum VfL Osnabrück.

Persönliches

  • Name: Maurice Trapp
  • Geburtsdatum: 31. Dezember 1991
  • Geburtstort: Berlin
  • Nationalität: Deutschland
  • Position: Abwehr
  • Beim VfL seit: 2018
  • Vertrag bis: 30. Juni 2020
  • Größe: 1.91 Meter
  • Gewicht: 87 Kilogramm
  • Rückennummer: 18
  • Marktwert (laut transfermarkt.de): 225.000 Euro

Vereinsstationen

Jugend

  • 1995-2001 DJK Schwarz-Weiß Neukölln
  • 2001-2003 Grün-Weiß Neukölln
  • 2003-2010 1. FC Union Berlin

Profikarriere

  • 2010/11 NOFV-Oberliga Nord 1. FC Union Berlin II
  • 2011/12 NOFV-Oberliga Nord 1. FC Union Berlin II
  • 2012/13 Regionalliga Nordost 1. FC Union Berlin II
  • Januar 2013-Juni 2013 3.Liga FC Hansa Rostock (Leihe)
  • 2013/14 Regionalliga Nordost 1. FC Union Berlin II
  • 2014/15 Regionalliga Nord Goslarer SC
  • 2015/16 Regionalliga Nordost Berliner AK 07
  • 2016/17 Regionalliga Nordost Berliner AK 07
  • 2017/18 3. Liga Chemnitzer FC
  • Seit 2018 beim VfL Osnabrück

Bilanz: Spiele/Tore

  • 2. Bundesliga: 10/0
  • 3. Liga: 39/1
  • Regionalliga: 117/3
  • DFB-Pokal: 1/0
  • NOFV-Oberliga Nord: 51/5

Quellen: kicker.de, transfermarkt.de, weltfussball.de (Stand: 20. Juli 2018)


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN