Der Tag beim VfL Osnabrück Entwarnung für VfL-Außenverteidiger Marc Wachs

Von Sportredaktion

Fällt zumindest nicht länger aus: Marc Wachs (links). Foto: osnapixFällt zumindest nicht länger aus: Marc Wachs (links). Foto: osnapix

Osnabrück. VfL-Außenverteidiger Marc Wachs hat sich im Spiel gegen Bremens U23 eine Stauchung des linken Sprunggelenks zugezogen. Das ergab eine MRT-Untersuchung.

Training: Coach Daniel Thioune hat für Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils eine Trainingseinheit angesetzt. Am Freitag reist der VfL-Tross nach Unterhaching. Entwarnung: Marc Wachs ist glücklicherweise doch nicht schwerer verletzt. D

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN