Der Tag beim VfL Osnabrück Gelingt gegen Jena der erste Sieg seit Ende Februar?

Von Sportredaktion

Meine Nachrichten

Um das Thema VfL Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der letzte Sieg: Emmanuel Iyoha und Bashkim Renneke (von links) jubeln nach dem Tor zum 2:0 gegen Großaspach. Ende Februar gelang mit dem 2:1 der letzte Erfolg in der 3. Liga. Archivfoto: Helmut KemmeDer letzte Sieg: Emmanuel Iyoha und Bashkim Renneke (von links) jubeln nach dem Tor zum 2:0 gegen Großaspach. Ende Februar gelang mit dem 2:1 der letzte Erfolg in der 3. Liga. Archivfoto: Helmut Kemme

Osnabrück. Zuletzt durfte der VfL Osnabrück am 24. Februar dieses Jahres gegen die SG Sonnenhof Großaspach einen Sieg in der 3. Fußball-Liga bejubeln. Nach neun sieglosen Ligaspielen in Serie nimmt der VfL an diesem Samstag einen neuen Anlauf auf den neunten Saisonsieg.

Spieltag: Um 14 Uhr wird im Stadion an der Bremer Brücke das vorletzte Heimspiel der Saison gegen den Tabellen-14. FC Carl Zeiss Jena angepfiffen. Leon Tigges steht vor seiner Heimpremiere im Tor, Sebastian Klaas könnte das Mittelfeld beleben. Mehr Ausblick auf das Spiel gibt es hier.

Fantalk: Der für den 2. Mai geplante Fantalk mit Präsident Manfred Hülsmann, Geschäftsführer Jürgen Wehlend und Sportdirektor Benjamin Schmedes im „Club Lila-Weiß“ ist auf den 15. Mai (19 Uhr) verlegt worden, findet aber weiter im „Club Lila-Weiß“ statt (Einlass 18.30 Uhr, Geschäftsstelle Bremer Brücke). Der Eintritt ist frei.

Angebot für Schulen und Vereine: Für das letzte Heimspiel der Saison gegen die U23 von Werder Bremen U23 (5. Mai, 13.30 Uhr) richten die Lila-Weißen ein besonderes Angebot an alle Schulen und Vereine aus der Region. Unter dem Motto „Schulen und Vereine an die Bremer Brücke“ besteht die Möglichkeit, ab einer Gruppengröße von zehn Personen Sitzplatztickets für 7,50 Euro und Stehplatzkarten für fünf Euro zu erwerben. Pro zehn Tickets erhält zusätzlich eine Begleitperson freien Eintritt.

Fanbus nach Unterhaching: Die Fanabteilung setzt zum letzten Saisonspiel bei der Spvg. Unterhaching (12. Mai, 13.30 Uhr) einen Fanbus ein. Anmeldungen sind bis zum 7. Mai per E-Mail an auswaertsfahrten@vfl-fanabteilung.de sowie im Fanshop an der Bremer Brücke möglich. Der Bus fährt am Spieltag um 3 Uhr vor der Westkurve des Stadions ab. Die Fahrt kostet 44 Euro (39 Euro für Mitglieder der Fanabteilung). Für alle, die nicht im Bus anreisen wollen, gibt es im Fanshop am Stadion Tickets für das Spiel. Stehplätze kosten 8 Euro (ermäßigt 6 Euro), Sitzplätze gibt es für 22 Euro.

Mehr zur 3. Liga: Welche Spieler sind verletzt und was tut sich sonst noch so beim VfL Osnabrück und seinen Konkurrenten? Aktuelle Nachrichten aus der 3. Liga gibt es hier auf der NOZ-Themenseite.

Die nächsten Pflichtspiel-Termine:

  • Samstag, 28. April, 14 Uhr: VfL - FC Carl Zeiss Jena
  • Samstag, 5. Mai, 13.30 Uhr: VfL - Werder Bremen U23
  • Samstag, 12. Mai, 13.30 Uhr: Spvg. Unterhaching - VfL


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN