Der Tag beim VfL Osnabrück Noch zwei Tage bis Zwickau – Thioune bittet zur Nachmittagsschicht

Von Sportredaktion

Meine Nachrichten

Um das Thema VfL Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Bitten heute zum Nachmittagstraining: VfL-Cheftrainer Daniel Thioune (rechts) und Assistent Merlin Polzin. Foto: FotostandBitten heute zum Nachmittagstraining: VfL-Cheftrainer Daniel Thioune (rechts) und Assistent Merlin Polzin. Foto: Fotostand

Osnabrück. Noch zwei Tage bis zum Auswärtsspiel in Zwickau. VfL-Coach Daniel Thioune bittet seine Profis heute zum Nachmittagstraining.

Training: Trainer Daniel Thioune lässt heute um 14 Uhr trainieren. Am Samstag steht um 9.30 Uhr eine Trainingseinheit auf dem Programm. Anschließend reist der VfL-Tross nach Zwickau.

Arslan nicht im Kader: Ahmet Arslan wird nicht mit nach Zwickau fahren. Warum? Das lesen Sie hier.

Mehr zur 3. Liga: Welche Spieler sind verletzt und was tut sich sonst noch so beim VfL Osnabrück und seinen Konkurrenten? Aktuelle Nachrichten aus der 3. Liga gibt es hier auf der NOZ-Themenseite.

  • Die nächsten Pflichtspiel-Termine:
  • Sonntag, 8. April, 14 Uhr: FSV Zwickau - VfL
  • Samstag, 14. April, 14 Uhr: VfL - SC Paderborn


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN