Spieltermin 18. März VfL Osnabrück: Derby gegen Münster wird von Samstag auf Sonntag verlegt

Von Sportredaktion

Meine Nachrichten

Um das Thema VfL Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Das Derby des VfL gegen Münster findet nun an einem Sonntag statt. Foto: KemmeDas Derby des VfL gegen Münster findet nun an einem Sonntag statt. Foto: Kemme

Osnabrück. Das ursprünglich für Samstag, 17. März, terminierte Derby zwischen dem VfL Osnabrück und Preußen Münster muss um einen Tag verlegt werden. Neuer Spieltermin ist Sonntag, 18. März, 14 Uhr.

„Notwendig wird die Verlegung aufgrund für Samstag angemeldeter Demonstrationen und den damit verbundenen Abordnungen von Einsatzkräften der Polizei“, teilt der VfL mit. Demonstrationen, die nicht mit dem Fußballspiel zu tun hätten. Aufgrund der Vorgaben der Sicherheitsbehörden habe der Deutsche Fußball-Bund das Derby auf den Sonntag (18. März) verlegt.

Nach Angen des VfL sind Eintrittskarten für das Spiel in Kürze im VfL-Fanshop an der Bremer Brücke, im Online-Shop und über die Ticket-Hotline erhältlich.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN