Entzündeter Muskel im Oberschenkel VfL Osnabrück: Klaas fällt auch gegen Großaspach aus

Meine Nachrichten

Um das Thema VfL Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Gegen Chemnitz mutig im Zweikampf: Sebastian Klaas. Foto: imago/Foto2pressGegen Chemnitz mutig im Zweikampf: Sebastian Klaas. Foto: imago/Foto2press

Osnabrück. Nach den sieben Punkten aus drei Spielen der englischen Woche will der VfL Osabrück in der 3. Fußball-Liga am Samstag gegen Sonnenhof Großaspach nachlegen, um den Weg aus dem Tabellenkeller fortzusetzen. Dabei erneut nicht mithelfen kann der verletzte Sebastian Klaas.

An den Ball durften an diesem Dienstag nur die Fußballer, die beim 3:2-Sieg gegen die Sportfreunde Lotte nicht auf dem Feld standen – alle anderen Drittliga-Kicker des VfL Osnabrück absolvierten ein Regenerationsprogramm, bevor am Mittwoch mit zwei Einheiten der normale Trainingsbetrieb weitergeht.

„Marcos Alvarez hat ein paar Abdrücke auf den Füßen vom Lotte-Spiel, Konstantin Engels Rippe schmerzt noch etwas“, sagte Trainer Daniel Thioune, der aber keine Probleme bezüglich der Verfügbarkeit der beiden am Samstag (14 Uhr, Bremer Brücke) beim Spiel gegen Sonnenhof Großaspach sieht.

Ausfallen wird aber weiter Sebastian Klaas: Beim 19-Jährigen hat sich der Oberschenkelmuskel entzündet.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN