Angehender Priester in Köln Warum ein 24-Jähriger sich dem katholischen Glauben verpflichten will

Von dpa

Der katholische Priesteramtskandidat Henrik Land. Foto: dpaDer katholische Priesteramtskandidat Henrik Land. Foto: dpa

Köln. In Deutschland gibt es 23 Millionen Katholiken, aber kaum jemanden, der Priester werden will. Eine der wenigen Ausnahmen ist Henrik Land. Er ist 24 Jahre alt und steht kurz vor seiner Verpflichtung. Lebenslang.

Noch könnte er zurück. Aber das wird er nicht tun. Man merkt ganz deutlich, dass Henrik Land sich verpflichten lassen will. Auf Lebenszeit. Er wird Priester. Früher hat man sowas „Berufung“ genannt. Wobei Henrik Land sofort klarstellt: „Mir

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN