Film Animationsfilm „Findet Dorie“ legt Rekordstart hin

Von dpa

Doktorfisch Dorie will seine Familie wiederfinden. Foto: Disney/PixarDoktorfisch Dorie will seine Familie wiederfinden. Foto: Disney/Pixar

New York. Schon „Findet Nemo“ war ein Riesenerfolg - und der blaue Doktorfisch Dorie der heimliche Star. Jetzt hat Dorie ihren eigenen Film bekommen und damit schon zum Auftakt einen Rekord eingeschwommen.

Der Animationsfilm „Findet Dorie“ hat an den nordamerikanischen Kinokassen einen Rekordstart hingelegt. Der Nachfolger des Erfolgsfilms „Findet Nemo“ aus dem Jahr 2003 spielte in den USA und Kanada am Wochenende rund 136 Millionen Dollar (e

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN