Telefonnummern veröffentlicht Rache an Uschi Glas: Ben Tewaag rastet auf Facebook aus

Meine Nachrichten

Um das Thema Vermischtes Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Mehrfach stand Tewaag bereits vor Gericht. Foto: imago/MauersbergerMehrfach stand Tewaag bereits vor Gericht. Foto: imago/Mauersberger

Osnabrück. Es ist nicht das erste Mal, es ist nicht das heftigste – neu am aktuellen Ausraster von Uschi Glas` Sohn Ben Tewaag ist jedoch, dass er nun sogar die Handynummern seiner Mutter und seiner Exfreundin veröffentlicht.

Mehrfach hatte sich der 40-Jährige bereits über Facebook an die Öffentlichkeit gewandt und dort versucht, private Probleme mit seiner Mutter Uschi Glas auszutragen. Im Netz machte er seine Eltern verantwortlich für sein „verpfuschtes Leben“, für Alkohol- und Drogensucht, wie die Bunte berichtete.

Wüste Beschimpfungen

Relativ ungeordnet veröffentlichte Teewag heute auf seiner Facebook-Seite die Handynummern seiner Mutter und seiner Exfreundin und verbindet Beleidigungen der beiden mit dem Hinweis, man habe ihm seine Hunde weggenommen. Seine Follower auf Facebook bitten ihn derweil, den Post zu löschen – so bekomme er seine Hunde auch nicht zurück.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN