Terror in Brüssel #JeSuisBruxelles: So reagiert das Netz auf die Anschläge

Mit Blumen und Schildern gedenken die Menschen in Brüssel den Opfern der Anschläge. Foto: AFPMit Blumen und Schildern gedenken die Menschen in Brüssel den Opfern der Anschläge. Foto: AFP

Osnabrück. Nach den Terroranschlägen in Brüssel am Dienstag steht die Stadt unter Schock. In den sozialen Netzwerken bekunden zahlreiche Menschen ihr Mitgefühl.




Cem Özdemir, Bundesvorsitzender der Grünen

Peter Altmaier, Bundesminister für besondere Aufgaben
Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende der Grünen











0 Kommentare