Trong Hieu gewinnt Finale von „Vietnam Idol“ 22-Jähriger aus Hannover ist Vietnams Superstar

Meine Nachrichten

Um das Thema Vermischtes Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Trong Hieu aus Hannover hat den Wettbewerb Vietnam Idol gewonnen. Screenshot: VTV3/YoutubeTrong Hieu aus Hannover hat den Wettbewerb Vietnam Idol gewonnen. Screenshot: VTV3/Youtube

Hannover. Trong Hieu aus Hannover ist das neue „Vietnam Idol“. Der 22-Jährige hat am Sonntag die vietnamesische Variante von „Deutschland sucht den Superstar gewonnen“.

„Ich wollte einen Auftritt hinlegen, der unvergesslich bleibt“, zitiert ihn der NDR. Das ist Trong Hieu offenbar gelungen Wie der Sender berichtet, setzte sich der 22-Jährige im Finale mit großem Vorsprung gegen seine letzte Wettbewerberin durch. 71 Prozent der Anrufer haben demnach für den jungen Mann gestimmt, den die vietnamesischen Medien mit dem Beinamen „German Hot Boy“ bedacht haben.

Eigens zum Finale nach Vietnam gereist, haben auch Trongs Eltern und seine Schwester im TV-Studio in Ho-Chi-Minh-Stadt mitgefiebert. Mulmig sei ihm angesichts der großen Masse des Publikums schon gewesen, berichtet Trong. Aber seinen Auftritt meisterte er offenbar dennoch mit Bravour.

Show-Karriere in Vietnam?

Der Star-Status im Herkunftsland seiner Eltern hält den Hannoveraner nun dort fest: „Ich bleibe jetzt erst einmal in Vietnam.“ Er bereitet sich auf das übliche Programm vor, das Sieger von Castingshows erwartet: Songs produzieren, Konzerte geben, Musikvideos drehen.

Trong berichtet, er werde in Vietnam bereits häufig auf der Straße erkannt, freundlich begrüßt und nach Fotos gefragt. Langfristig dort bleiben will er aber nicht. „Ich liebe meine Wohnung in Hannover“, zitiert ihn der NDR. Ende August wolle er für ein paar Tage nach Deutschland reisen. Trong arbeitet als Musiker in Hannover.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN