Jena Malone und Riley Keough in Buddy-Romanze

Von dpa

Jena Malone (l) und Riley Keough drehen zusammen. Foto: Nina Prommer/Sebastien NogierJena Malone (l) und Riley Keough drehen zusammen. Foto: Nina Prommer/Sebastien Nogier

Los Angeles. Die Schauspielerinnen Jena Malone (30, «Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1») und Riley Keough (25,«Magic Mike») übernehmen die Hauptrollen in dem Indie-Streifen «Lovesong».

Dem Kinoportal «Deadline.com» zufolge dreht sich die Story um zwei beste Freundinnen, Sarah und Mindy, die mit Sarahs junger Tochter auf einen Roadtrip gehen. Obwohl Mindy kurz vor ihrer Hochzeit steht, kommt es zu einer überraschenden Romanze.

Die in Südkorea geborene amerikanische Drehbuchautorin und Regisseurin So Yong Kim («For Ellen») dachte sich das Skript aus und wird Regie führen. Malone spielte bereits in «For Ellen» mit. «Lovesong» soll im US-Staat Tennessee gedreht werden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN