zuletzt aktualisiert vor

77-Jähriger erschießt Mitbewohner im Seniorenheim

Von dpa


Hamm/Dortmund. Ein Rentner hat in einer Seniorenwohnanlage in Hamm (Nordrhein-Westfalen) um sich gefeuert und einen Menschen getötet sowie drei verletzt. Danach erschoss sich der 77-Jährige selbst.

Er hatte nach Angaben der Ermittler bei einem Streit mit einer gleichaltrigen Mitbewohnerin in einem Aufenthaltsraum eine Pistole gezogen und um sich geschossen. Ein 72-Jähriger, der mit anderen Bewohnern und einer Mitarbeiterin der evangel

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN