„Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ 2015 Dschungelcamp: Zieht GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt ein?

Schlager, Seifenoper, Dschungelcamp? Jörn Schlönvoigt soll einer der Kandidaten sein, die vor RTL-Kameras in der Wildnis campen. Foto: ArchivSchlager, Seifenoper, Dschungelcamp? Jörn Schlönvoigt soll einer der Kandidaten sein, die vor RTL-Kameras in der Wildnis campen. Foto: Archiv

meba/pm Osnabrück. Er tanzte bei „Let‘s dance“, versuchte sich als Schmusesänger, gibt den Frauenversteher bei GZSZ und will nun offenbar auch ins Dschungelcamp ziehen: Teenie-Schwarm Jörn Schlönvoigt soll eine der Showbiz-Größen sein, die sich in der Wildnis vor RTL-Kameras beweisen wollen.

Die in Dschungelfragen meist bestens informierte „Bild“-Zeitung berichtete am Dienstag von der Kandidatur des GZSZ-Darstellers. Der 28-jährige Berliner Schlönvoigt spielt in der Seifenoper den Nachwuchsarzt Philip Höfer. Laut Bild soll er bereits mit drei seiner Soap-Kolleginnen verbandelt gewesen sein.

Dschungel-Einzug noch nicht bestätigt

Das Management des Schauspielers und Sängers wollte den Dschungel-Einzug dem Bericht zufolge noch nicht bestätigen. Anfang Januar gibt RTL die Kandidaten des Quotenhits offiziell bekannt. Zumindest der Terminkalender Schlönvoigts scheint eine Teilnahme zu ermöglichen: Zur Ausstrahlungszeit klaffen noch Lücken zwischen Drehterminen und Autogrammstunden.

Hinweis auf Facebook?

Mehr als 300.000 Fans hat Schlönvoigt auf Facebook. Dort postete der 28-Jährige am Montag folgende Rätselbotschaft (Sie könnte ein Hinweis darauf sein, dass an den Gerüchten etwas dran ist):