Kurioser Wettstreit Klappradfahrer mit „Olibas“ fahren um die Wette

Von dpa


Berlin. Es ist ein nicht ganz ernst gemeintes Wettrennen für Klappradfahrer mit Oberlippenbärten: Am 17. Mai geht in Berlin der „World-Klapp 2014“ über die Bühne. Die Veranstalter erwarten bis zu 20 000 Besucher an der Strecke, der sogenannten Merkel-Raute, wie sie am Donnerstag in Ludwigshafen (Rheinland-Pfalz) mitteilten.

Insgesamt 32 Teams mit je vier Fahrern starten auf dem 1,8 Kilometer langen Kurs zwischen Brandenburger Tor und Kanzleramt, der dreimal absolviert werden muss. „Bei jeder Mannschaft kommt es auf den Drittschnellsten an“, erklärte York Wersc

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN