Des Diktators Haar als Vorbild Kim Jong Un verordnet Nordkoreanern seine Frisur

An den Seiten kahl rasiert, auf dem Kopf lang: Nordkoreas Diktator Kim Jong Un soll verordnet haben, dass alle Nordkoreaner seine Frisur tragen müssen. Foto: dpaAn den Seiten kahl rasiert, auf dem Kopf lang: Nordkoreas Diktator Kim Jong Un soll verordnet haben, dass alle Nordkoreaner seine Frisur tragen müssen. Foto: dpa

Pjöngjang. Gleichheit statt Vielfalt: Schon seit Längerem schreibt Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un seinem Volk vor, wie es seine Haare zu tragen hat. Konnte bisher noch zwischen ein paar Frisuren gewählt werden, soll für die Männer damit Schluss sein. Medienberichten zufolge soll der Diktator ein Dekret erlassen haben, nachdem alle männlichen Untertanen seinen Schnitt tragen müssen.

Wie erst jetzt bekannt wurde, soll Kim Jong Un diese Richtlinie bereits vor zwei Wochen erlassen haben. Denkbar ist es – denn auch bisher sollen Frauen aus lediglich 18 verschiedenen Frisuren ihren Wunschhaarschnitt haben aussuchen dürfen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN