Unglück Mindestens 39 Tote bei Brand auf Fähre in Bangladesch

Von dpa

Die Fähre ist ganz ausgebrannt.Die Fähre ist ganz ausgebrannt.
Uncredited/AP/dpa

Dhaka. Plötzlich begann es auf der Fähre voller Menschen zu brennen - und das Feuer verbreitete sich schnell. Für etliche Menschen gab es kein Entkommen. Solche Unfälle sind in Bangladesch keine Seltenheit.

Mindestens 39 Menschen sind bei einem Feuer auf einer Personenfähre in Bangladesch ums Leben gekommen. Wenige von ihnen seien in einem Krankenhaus gestorben, sagte ein Feuerwehrsprecher der Deutschen Presse-Agentur. Das Unglück passierte am

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN