Vermisstenfall in Bayern Seit 1995 vermisst: Knochen von Sonja Engelbrecht gefunden

Von dpa

26 Jahre nach dem Verschwinden von Sonja Engelbrecht sind in Bayern sterbliche Überreste der jungen Frau entdeckt worden. (Symbolbild)26 Jahre nach dem Verschwinden von Sonja Engelbrecht sind in Bayern sterbliche Überreste der jungen Frau entdeckt worden. (Symbolbild)
dpa/Rene Ruprecht

München. Sonja Engelbrecht war 1995 im Alter von 19 Jahren verschwunden. Kann der spektakuläre Vermisstenfall noch aufgeklärt werden?

In den Fall der seit 26 Jahren vermissten Sonja Engelbrecht aus München kommt Bewegung. In einem Waldstück bei Kipfenberg im oberbayerischen Landkreis Eichstätt sei ein Knochen gefunden worden, der der Vermissten zugeordnet werden konnte, s

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN